Das Ziel unserer Praxis ist es, statt Schäden zu beheben, diese erst gar nicht entstehen zu lassen. Dafür haben wir ein professionelles und maßgeschneidertes Vorsorgeprogramm entwickelt. Es beinhaltet die „Putzschule", professionelle Zahnreinigungen, Fissurenversiegelungen, Ernährungsberatung, Speicheltests sowie die Anwendungen von Fluoriden und antibakteriellen Schutzlacken.

 

Gerade bei Kindern ist uns  ein vertrauensvolles Behandlungsverhältnis wichtig. Für Kinder ist eine individuelle Therapieplanung, die den Behandlungsumfang, das Alter des Kindes und seine mögliche Mitarbeit bei der Behandlung berücksichtigt erforderlich.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir in einem ersten Termin nicht immer Zahnbehandlungen durchführen. Ihr Kind soll die Möglichkeit haben, entspannt und ohne Erwartungsdruck oder gar Angst zu uns zu kommen.

 

Fluoridprophylaxe

Neben der Beschränkung der Zuckeraufnahme und der gründlichen Entfernung der Zahnbeläge bietet das regelmäßige Auftragen von Fluorid auf die Zähne eine Möglichkeit, die Entstehung von Karies zu verhindern. Denn Fluorid macht die Zähne widerstandsfähiger gegen die Säureangriffe der Bakterien. Wir beraten sie gern, welche Form der Fluoridzufuhr für Ihr Kind am sinnvollsten ist.


Kontakt

Zahnarztpraxis Dr. Harms

Nikischstraße 2 • 22761 Hamburg

Tel: 040/89 18 85 • Fax: 040/890 53 91

E-Mail: zahnharms@t-online.de


Terminreservierung

Tel.: 040 89 18 85


Öffnungszeiten

Mo.-Do. 07:30 - 18:30

Fr. 07:30 - 13:00


Bahnverbindung

S1 + S11

bis Bahnhof Bahrenfeld 

Busverbindung

283

Haltestelle Händelstraße